Astra Kiezmische entert durstige Kehlen

Astra Kiezmische entert durstige Kehlen

Leinen los und Herzanker gelichtet: Astra Kiezmische entert durstige Kehlen

Volle Ladung Erfrischung: Astra Kiezmische legt ab und kapert mit fruchtigem Proviant die Herzen der Bier- und Radler-Freunde! Das neue Radler nach St. Pauli Art mit 2,5% Alkohol und 5,5% Fruchtgehalt löst das bekannte Astra Alsterwasser ab und bringt mit seiner prickelnden Mischung aus 50% leckerem Astra und 50% fruchtiger, trüber Zitronenlimo eine steife norddeutsche Brise in den Kühlschrank.

Naturtrübe Radler sind beliebt wie nie zuvor – da kommt die kiezfrische Alsterwasser-Spezialität aus dem Herzen Hamburgs gerade recht! Ehrensache: Künstliche Süßstoffe und Aromen kommen hier natürlich nicht in die Knolle. So geil schmeckt nur die Astra Kiezmische! Die Empfehlung aus der Astra Kombüse: Alle an Bord und gleich Proviant ordern… Das Alsterwasser mit St. Pauli Seele und ohne viel Tüddelkram hisst ab Mitte Februar die Flagge in Handel und Gastro.